Nachhaltigkeit & soziale verantwortung

Look good, feel good, do good —  darum geht es bei Merz b. Schwanen. Bereits seit den Anfangstagen von Merz b. Schwanen vor über einhundert Jahren und sowie auch heute sind Nachhaltigkeit & soziale Verantwortung zentrale Aspekte unserer Philosophie.

Mit dem Streben danach, auch zu einer besseren und grüneren Zukunft beizutragen, bewegen wir uns weiter voran, was unsere Grundsätze in Sachen sozialer, ethischer und ökologischer Verantwortung angeht, die sich in allen Produktionsschritten widerspiegeln: Angefangen bei der Auswahl der Materialien entlang der gesamten Wertschöpfungskette bis hin zur umweltfreundlichen Verpackung und darüber hinaus.

Wir legen viel wert auf Transparenz. Daher hast du auch verdient zu wissen, was du bekommst und woher die unsere guten Textilien kommen.

Keine leeren Versprechungen! Sie es dir an:

Gute materialien


Gute produktion


Gute menschen


 

Gute DETAILS


Odoo CMS - a big picture

Gute kommunikation


GOOD CARE


GOOD RECYCLING



gute materialien

Gitta und Peter Plotnicki, bekannt für ihr Auge fürs Detail, ist die Auswahl, Verwendung und Qualitätskontrolle natürlicher Materialien besonders wichtig. Alle Materialien erfüllen in allen Belangen höchste Standards. Zudem legen sie wert daraus, dass soziale, ethische und ökologische Verantwortung für unsere Lieferanten einen genauso hohen Stellenwert hat wie auch für uns.

Ein Beispiel: Unsere Baumwolle beziehen wir aus Griechenland, wo die Bauern ein komplexes Bewässerungssystem verwenden, welches sicherstellt, dass jede Pflanze eine zielsichere und genau abgestimmte Wasserzufuhr erfährt. Diese Methode wird auch „Tröpfchenbewässerung“ genannt. Die versichert eine vorsichtige und optimale Behandlung dieser extrem wertvollen Ressource — nämlich Wasser. 

Wusstest du, dass ein T-Shirt aus Bio-Baumwolle im Vergleich zu einem „normalen“ T-Shirt 430 Liter Wasser einspart? Und das bei nur einem einzigen T-Shirt!

Biologisch bewirtschaftetes Land reduziert zudem, dank Oxidation und mikrobieller Transformation in der Atmosphäre, die Produktion des klimagefährdenden Treibhausgases Methan.

Was du über Bio-Baumwolle wissen solltest: 

 

Odoo CMS - a big picture

gute Produktion

Zentralisierung stellt einen der wichtigsten Schwerpunkte unserer nachhaltigen Produktion dar. Dabei geht es darum Transportwege sowie CO2-Emissionen zu reduzieren und den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Dies trifft auf beide Produktionsstätten zu: Sowohl in Deutschland als auch in Portugal sind alle Bereiche der Wertschöpfungsketten in einem jeweiligen Radius von nur wenigen Kilometern angesiedelt. Vom ersten bis zu letzten Schritt geschieht alles in diesem kleinen Gebiet.

Gut zu wissen: Die über 30 Rundwirkmaschinen, die unsere GOOD ORIGINALS produzieren, werden alle von lediglich einem, kleinen Elektromotor angetrieben. Das bedeutet, dass diese Produktion einen äußerst gerungen Stromverbrauch aufweist.

Weiterhin wird für Produktion unserer Strickware „grüner“ Strom verwendet, welcher dafür sorgt, dass die Umwelt dabei nicht verunreinigt wird oder Schaden nimmt.

Zudem wird bei der Produktion unserer Textilien genau darauf geachtet, dass keine chemische Ausrüstung und nur natürliche Färbemittel verwendet werden.


 

gute Menschen

Was wäre eine Produktion ohne die Menschen, die dort jeden Tag ihr Bestes geben?

Nichts! Für uns ist es daher selbstverständlich besonderen Wert auf faire, sichere und angemessene Arbeitsbedingungen zu legen. Darüber hinaus ist das gute Arbeitsklima nicht zu unterschätzen und in allen Produktionsstätten sowie auch unserem Headquarter in Berlin deutlich zu spüren. 

 


gute Details

Bei jedem Detail spielt der Aspekt der Nachhaltigkeit eine Rolle. Du kannst dir sicher sein, dass du dein Merz b. Schwanen Textil in einer robusten, hochwertigen Verpackung aus recycelter Pappe erhältst. 

Für die Möglichkeit Polybags als vernünftige Verpackungsoption zu wählen, sind die von uns verwendeten Polybags zum einhundert Prozent recycelt und auch recycelbar. Sogar und unsere Labels werden nicht mit Polyester sonder Viskose gefertigt.

Fun Fact: Sogar der Klebestreifen, der die Polybags geschlossen hält, ist aus recycelten Materialien.


GOOD CARE

Falls du dich fragst, wie du deine Merz b. Schwanen Textilien am Besten pflegst, dann keine Sorge — hier ist die Antwort.

Wir haben unser eigenes Waschmittel entwickelt, welches besonders faser- & hautfreundlich ist und basiert dabei auf natürlichen Inhaltsstoffen. Die Langlebigkeit deiner Textilien liegt uns am Herzen. Sowohl für für Baumwolle als for auch für Strickware: für eine sanfte Reinigung deiner Textilien.

Sie dir auch unsere  Wasch- & Pflegehinweise
hier auf unserer Webseite an.


Odoo image and text block

GOOD RECYCLING

Jedes Stück zählt! Wir vernachlässigen unsere Materialien nicht. Die Textilabfälle und Reststücke werden von einer lokalen Firma, welche auch erneuerbare Energien nutzt, gesammelt und recycelt.

Last but not least: Wirf dein altes T-Shirt nicht einfach so weg!

Laut einer Schätzung der Europäischen Kommission gegenrieft die Textilindustrie allein in der EU jährlich circa 16 Millionen Tonnen Abfall, von denen ein Großteil auf Mülldeponien oder Verbrennungsanlagen landet.

Denk daran: Es gibt so viele großartige Möglichkeiten deinen Textilien neues Leben einzuhauchen.


Gute kommunikation

Lass uns in Kontakt bleiben!

Bleib auf dem Laufenden über unsere Teilnahme an Messen und Festivals und komm sag "Hallo"! Erlebe persönlich, wie gut sich unsere Produkte anfühlen.

Wir sind immer stolz darauf, ein Teil der großen Gemeinschaft zu sein, die für Veränderung, Entwicklung und verantwortungsvolle Zukunft nachhaltiger Mode steht.

Stay updated about our participation in trades and festivals and come say „Hello“! Experience personally how good our products feel. 

We are always proud to be a part of the big community which stands for change, development and a responsible future of sustainable fashion.

Bei weiteren Fragen helfen wir natürlich gerne weiter. Sende uns einfach eine E-mail oder rufe uns an.